ELB: Regensburg unterliegt Brno auch am Dienstag

27. Juli 2016
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Draci Brno gewann beide Spiele in Regensburg diese Woche (Foto: Mike Hofmann, www.baselineroad.de)

Draci Brno gewann beide Spiele in Regensburg diese Woche (Foto: Mike Hofmann, www.baselineroad.de)

Brno       110 012 11  7 16 2
Regensburg 000 003 02  5  7 3

Boxscore

Zum Abschluss der regulären Saison in der Euro League Baseball unterlagen die Buchbinder Legionäre Regensburg am Dienstagabend bei regnerischen Bedingungen Draci Brno mit 5:7. Bereits am Montag hatte sich Brno mit 7:1 durchgesetzt.

Aufgrund der beiden Niederlagen rutschte Regensburg aufgrund des direkten Vergleichs mit einer Bilanz von 3-5 noch auf den dritten Rang hinter den München-Haar Disciples zurück. Draci liegt mit sechs Siegen aus acht Partien auf Rang eins.

Die Begegnung am Dienstag begann aufgrund von Regens knapp zwei Stunden später und wurde aus dem gleichen Grund auch nach acht Innings abgebrochen. Brno ging schnell mit 2:0 gegen Mike Bolsenbroek in Führung und baute diese in der Folge kontinuierlich weiter aus.

Regensburg punktete erst im sechsten Spielabschnitt nach einem 3-Run-Homerun von BK Kang zum zwischenzeitlichen 3:5. Doch zu einem Comeback kam es nicht mehr. Draci legte noch einmal nach, so dass auch die beiden RBI-Singles von Kang und Lukas Jahn im achten Durchgang nur noch statistischen Wert hatten.

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, International
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren