Matt Vance will den Titel: Regensburg will Solingen vom Thron stoßen

18. März 2015
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Matt Vance führte die Buchbinder Legionäre zum 15:2-Kantersieg über Bad Homburg.

Matt Vance gehört zu den Leistungsträgern bei den Buchbinder Legionären

Nur noch wenige Wochen und die 1. Baseball-Bundesliga startet in die neue Saison. Grund genug für das Team von Bases Loaded einen ausführlichen Blick auf die Spielzeit 2015 zu werfen. Welche Teams haben realistische Chancen die Solingen Alligators zu beerben und die Meisterschaft zu holen? Welche interessanten Spielerwechsel hat es gegeben? Und welche Clubs suchen noch nach Neuzugängen, um konkurrenzfähig zu sein? Diesen Fragen geht das Moderationsduo Sascha Staat und Thomas Rademacher aber nicht alleine nach, sondern mit einem exklusiven Gast: Matt Vance, der Shortstop der Buchbinder Legionäre Regensburg und Teil des All-Bases-Loaded Teams 2014, gibt seine Einschätzungen ab.

Dabei merkt man, dass die Niederlage im Halbfinale der Playoffs dem einstigen Serienmeister ordentlich zu schaffen gemacht hat. Aus diesem Grund gab es einige Änderungen, so ersetzt Ivan Rodriguez den langjährigen Erfolgstrainer Martin Helmig, Kai Gronauer wurde als Hitting Coach engagiert und soll als Spieler die Offensive wieder in Schwung bringen. Matt Vance ist nicht nur deswegen sehr optimistisch, dass man wieder in die Spur findet. „Im Süden sehe ich uns ganz vorne, dann Heidenheim,“ sagt der 28-Jährige US-Amerikaner selbstbewusst. Im Norden wird viel von den Bonn Capitals erwartet, sie gelten dort als Topkandidat, um den Klingenstädtern den Rang abzulaufen. Alles weitere zur neuen Saison gibt es in gut 45 Minuten Bases Loaded zu hören.

Der Podcast steht auch bei iTunes zur Verfügung und läuft regelmäßig in einer verkürzten Fassung auf Mein Sportradio (www.meinsportradio.de).

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Meldungen  |  Tags :
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren