1. Baseball-Bundesliga 2024: Wissenswertes zur neuen Saison

21. März 2024
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Spitzenspiel am Opening Day: Heideköpfe empfangen die Legionäre (Foto: Kalle Linkert)

Es geht wieder los. Am Freitag, den 5. April um 18 Uhr startet die neue Bundesliga-Saison direkt mit einem Spitzenspiel: Der Deutsche Meister aus Heidenheim empfängt im heimischen HellensteinEnergie Ballpark den Deutschlandpokal-Sieger aus Regensburg. Einen Tag später eröffnet auch der Norden offiziell das neue Baseballjahr.

Die Liga umfasst in dieser Saison elf Mannschaften. Im Süden sind die Mannheim Tornados im letzten Jahr sportlich in die 2. Liga abgestiegen. Im Norden haben sich die Berlin Flamingos trotz sportlichem Klassenerhalt für einen Rückzug in die 2. Liga entschieden. Da kein Nachrücker gefunden wurde, umfasst die Nord-Staffel in diesem Jahr nur fünf statt sechs Mannschaften.

In der regulären Saison treffen die Teams in einer Hin-, Rück- und Hinrunde ausschließlich auf ihre Konkurrenten aus der eigenen Division. Die Spiele werden hauptsächlich als Einzelspiele über 9 Innings angesetzt und finden in der Regel samstags und sonntags oder alternativ freitags und samstags statt. Doubleheader werden über 2x 7 Innings gespielt.

Die reguläre Saison endet im Süden mit den letzten Spielen am 20. Juli und im Norden am 21. Juli. Ab den Play-offs treffen dann erstmals die Divisionen aufeinander. Unverändert qualifizieren sich die ersten vier Plätze jeder Staffel für die Hauptrunde und treffen in der 1. Play-off Runde in einer Best-of-5 Serie über Kreuz aufeinander (1. Nord – 4. Süd, 2. Süd – 3. Nord, usw.). Das Viertelfinale startet am 3. August, das Halbfinale am 24. August, das Finale um die deutsche Meisterschaft am 7. September und endet spätestens mit einem 5. Spiel am 21. September.

Alle Teams, die in den Play-offs ausgeschieden sind, qualifizieren sich automatisch für den Deutschlandpokal. Die Endspiele finden am 28. und 29. September beim Verlierer aus dem Finale um die Deutsche Meisterschaft statt.

Im Norden finden in diesem Jahr keine Play-downs statt. Im Süden absolvieren der Fünft- und Sechstplatzierte in den Play-downs eine Best-of-7-Serie. Der Verlierer qualifiziert sich für die Relegation gegen den Gewinner der Play-offs in der 2. Baseball-Bundesliga Süd.

Offizielle Regelwerke beim DBV abrufbar:
Die oben beschriebenen Details rund um den Saison- und Spielverlauf sind nur eine komprimierte Zusammenfassung und garantieren keine Vollständigkeit. Die verbindlichen Regelwerke (Bundesspielordnung 2024) sowie der Rahmenterminplan 2024 sind auf der DBV-Webseite www.baseball-softball.de im Bereich ‘Downloads’ jederzeit öffentlich abrufbar.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren