Buchbinder Legionäre komplettieren Doppelsieg gegen A’s

18. April 2015
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
IT sure Falcons
2:0
Stuttgart Reds

Am Freitagabend schwang Chris Howard noch vorbei, am Samstag brachte er Regensburg mit einem Homerun in Front (Foto: Walter Keller, www.catchthefever.de)

Am Freitagabend schwang Chris Howard noch vorbei, am Samstag brachte er Regensburg mit einem Homerun in Front (Foto: Walter Keller, www.catchthefever.de)

123456789RHE
STU000000000050
ULM00100001x242

Die Buchbinder Legionäre Regensburg komplettierten am Samstagnachmittag mit einem 9:3-Erfolg den Doppelsieg gegen die Mainz Athletics. Am Freitagabend hatten sie noch mit 10:6 die Oberhand behalten. Homeruns von Chris Howard und Pascal Amon sorgten für die Entscheidung.

Regensburg ging schon früh im zweiten Inning mit 3:0 in Führung. Der Gastgeber verwaltete diese in der Folge nur, so dass die Athletics im Laufe der Partie aufschließen konnten. Aber zu mehr als zum zwischenzeitlichen 3:4-Anschluss reichte es nicht. Fünf Runs im achten Durchgang machten alles klar.

Chris Howard mit einem 2-Run-Homerun und insgesamt drei RBI sowie Nachwuchstalent Pascal Amon mit einem Grand Slam legten den Grundstein für den Sieg. Mike Larson, Max Boldt und Jonathan Wagner erzielten die Runs für die Mainzer Gäste.

Auf dem Mound knüpfte Starting Pitcher Gianny Fracchiolla nahtlos an seine Leistung aus der Vorwoche an, als er in sieben Innings in Stuttgart keinen Hit zuließ, aber dennoch Probleme mit dem Finden der Strikezone hatte. Erst im fünften Spielabschnitt ließ er dieses Mal einen Hit zu. Am Ende war er für einen Hit, einen unearned Run und sechs Walks bei zehn Strikeouts in 5 2/3 Innings verantwortlich.

Jonathan Eisenhuth und Wolfgang Reitter komplettierten den Sieg im verbleibenden Spielverlauf. Auf der Gegenseite überzeugte A.J. Mackey mit einer soliden Leistung gegen die starke Regensburger Offensive. Dennoch kassierte er nach fünf Innings, sieben Hits, drei Runs und einem Walk die Niederlage. Tim Stahlmann und Nik Böttger kamen ebenfalls zum Einsatz.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren