Bundesliga-Clubs im Europacup: Helmig und Eberhardt bei Bases Loaded

25. June 2014
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Martin Helmig und Normand Eberhardt im Podcast (Foto: Eisenhuth, G.)

Martin Helmig und Normand Eberhardt im Podcast (Foto: Eisenhuth, G.)

In der vergangenen Woche stand für die Buchbinder Legionäre Regensburg (in Brünn) und die Solingen Alligators (in Hoofddorp) der Europapokal auf dem Programm. Martin Helmig, der Trainer des Meisters, führt unter anderem die etwas aus dem Ruder gelaufene Anreise als Grund für den schlechten Start in das Turnier in Tschechien an. Die Alligators konnten in den Niederlanden mit etwas Glück das Relegationsspiel vermeiden, weshalb Coach Norman Eberhardt nur teilweise zufrieden war. Bei Sascha Staat und Thomas Rademacher in Episode 12 des Bases Loaded Podcast blicken sie außerdem zurück auf den bisherigen Saisonverlauf.

Ein weiteres zentrales Thema der Sendung ist das All-Star-Game Anfang Juli. Die Kaderzusammenstellung ist nicht besonders einfach, wie Norman Eberhardt zu berichten weiß. Zahlreiche Kandidaten haben sich in den Vordergrund gespielt, die richtige Auswahl zu treffen gestaltet sich schwierig. Martin Helmig freut sich derweil auf ein eventuell vorweg genommenes Endspiel zwischen den beiden Teams in den Play-offs und eine interessante Europameisterschaft. Zudem geht es wie gehabt um die Geschehnisse in der Bundesliga und die MLB ist auch wieder im Programm mit dabei.

Der Podcast steht auch bei iTunes zur Verfügung und läuft regelmäßig in einer verkürzten Fassung auf Mein Sportradio (www.meinsportradio.de).

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Meldungen, Solingen Alligators
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren