Disciples gewinnen in Bad Homburg

21. Mai 2016
Teilen:
Twitter Facebook Google+
Mainz Athletics
14:6
Saarlouis Hornets

Die München-Haar Disciples setzten sich in Spiel eins ihres Doubleheaders bei den Bad Homburg Hornets mit 7:2 durch und feierten den vierten Saisonsieg. Vier Runs im dritten Durchgang sorgten für die Vorentscheidung.

Richard Klijn und Jose Palacios erzielten jeweils zwei Runs für die Disciples. Willam Thorp verbuchte zwei RBI. Auf Seiten des Gastgebers gelangen Martin Matlacki und Yannis Weber jeweils zwei Hits.

Auf dem Mound überzeugte einmal mehr Richard Klijn für die Haarer. Er ließ in sieben Innungs nur einen Unearned Run bei fünf Hits zu und schickte 14 Batter per Strikeout in den Dugout zurück. Nate Thomas kassierte die Niederlage für Bad Homburg. Er gab acht Hits, sieben Runs (6 ER) und sechs Walks in acht Innings ab.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren