Disciples mit deutlichem Erfolg in Tübingen

12. June 2021
Teilen:
Twitter Facebook Google+
123456789RHE
HAA23040000615191
TUB001000010290

Die München-Haar Disciples feierten am Samstag einen deutlichen 15:2-Erfolg in Spiel eins ihres Doubleheaders bei den Tübingen Hawks. Bereits nach vier Innings lagen die Gäste mit 9:1 in Front. Danach fing sich die Defensive der Hawks ein wenig, bis München-Haar im neunten Spielabschnitt nochmal sechs Runs nachlegte.

Nate Thomas gelang während der Rallye am Spielende ein Grand Slam. Nils Schmidt trug sich ebenfalls mit einem Homerun in den Boxscore ein. Neben Thomas gelangen auch Will Thorp vier RBI. David Dinski verbuchte vier Hits. Marcel Hering und Matthias Schmitt erzielten die Runs für Tübingen.

Jan Endrejat erbte den Win als Reliever eines guten Lukas Steinlein. Kamil Pejchal kassierte nach vier weniger guten Innings den Loss.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren