Disciples mit deutlichem Sieg in Ulm

20. July 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
IT sure Falcons
1:8
Haar Disciples

Die München-Haar Disciples gewinnen das erste Spiel des heutigen Double-Header bei den IT sure Falcons deutlich mit 8:1. Bereits im Auftaktinning konnten die Gäste eine 4:0 Führung im Ulmer Ballpark herausspielen. Dabei verhalf unter anderem Klaus Nikolici seinen Mitspielern Christoph Ziegler und William Thorp per Ground Out über die Homeplate.

Den Disciples gelang es im vierten Spielabschnitt die Führung um drei weitere Runs auf ein vorentscheidendes 7:0 auszubauen. Im darauffolgenden fünften Durchgang folgte ein weiterer Run für die Gäste.  Der in der Haarer Offensive auffälligste Akteur Ziegler brachte mit einem RBI Double David Disnki zum 8:0 nach Hause. Ziegler glänzte in diesem Spiel mit fünf Hits bei fünf at Bats. Die gastgebenden Ulmer zeigten Moral und es gelang ihnen der Ehrenrun im neunten Inning. Eftihmios Flüge ermöglichte mit seinem RBI-Double Jesus Aaron Leon Mendez den Run zum 1:8 Endstand.

Das Duell der Pitcher sichert sich der Haarer Starting Pitcher Titus von Kapff. In sechs Innings auf dem Mound erlaubte er den Ulmern fünf Hits sowie drei Base on Balls bei vier Strikeouts. Den Loss muss Ulms Leon Mendez (5 Ip, 7 H, 8 R, 7 BB, 4 K) hinnehmen.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren