Disciples siegen dank Walk-off-2-RBI-Single von David Wallace

03. August 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
Haar Disciples
7:6
Stuttgart Reds

Die München-Haar Disciples feierten einen 7:6-Sieg im zweiten Spiel des Tages gegen die Stuttgart Reds. Zuvor waren die Oberbayern mit 6:13 unterlegen.

Die Entscheidung fiel dabei im neunten Inning. Die Reds, die nach vier Durchläufen bereits 5:1 im Hintertreffen gelegen waren, konnten im siebten Inning die Führung mit 5:6 an sich reißen und bis in den Schlussdurchgang verteidigen. Doch dann schlugen die Hausherren zu: Bei Bases loaded und nur einem Aus gelang David Wallace ein Single, durch den Nate Thomas und Nolan West zum Sieg nach Hause kamen.

Danilo Weber (2.1 IP, 2 R, 3 H, 2 BB, 1 K) musste den Loss hinnehmen. Zuvor absolvierte Dustin Ward sechs Innings (5 R, 7 H, 5 BB, 8 K) für die Stuttgarter. Mit einem Double, einen Single, einen RBI und einen Run war Jonas van Bergen der erfolgreichste Schlagmann bei den Gästen.

Für die Haarer erzielte Christoph Ziegler einen 3-Run-Homerun. Den Win  verbuchte Lukas Steinlein (2 IP, 1 H, 3 K), der zuvor Starting Pitcher Louis Cohen (7 IP, 6 R, 5 H, 5 BB, 5 K) abgelöst hatte.

 

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren