Dohren rettet Split gegen Wanderers

02. July 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+
19.08.2022
05:56

123456789RHE
DOW000000000041
DWF00011011x440

Die Dohren Wild Farmers retteten gegen die Dortmund Wanderers am Samstagnachmittag noch den Split. Nach der 0:6-Niederlage in Spiel eins des Doubleheaders in der 1. Baseball-Bundesliga Nord, siegten die Wild Farmers in Spiel zwei mit 4:0. Roldan Ochoa war der überragende Akteur in der Partie. In neun Innings ließ er nur vier Hits der Dortmunder zu und sammelte insgesamt 15 Strikeouts.

Wester Bocio Carbal brachte die Wild Farmers mit einem Solo-Homerun im vierten Inning in Führung. Einen Abschnitt später legte Yannick Bujalla mit einem RBI-Single den nächsten Run nach. Ein Balk und ein Wild Pitch drückten schließlich auch Sebastian Jaap im siebten und Edvardas Matusevicius im achten Durchgang zum 3:0 und 4:0 über die Platte.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren