Dortmund tritt nicht zu Spiel zwei gegen Caps an

26. May 2013
Teilen:
Twitter Facebook Google+

Das für Samstagabend angesetzte Spiel zwischen den Dortmund Wanderers und den Bonn Capitals wurde kurzfristig abgesagt. “Das zweite Spiel konnte leider nicht gespielt werden, da Dortmund leider keine 9 spielfähige Spieler mehr stellen konnte”, lautete die nüchterne Meldung per E-Mail von Wanderers-Vorstand Markus Feistel. Das Spiel wird vorraussichtlich mit 9:0 für Bonn gewertet. In der ersten Begegnung hatten die Caps mit 6:2 triumphiert. Dortmund setzte dabei elf Spieler ein.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren