Botschaft an Fans, Teamkollegen und Gegner (Eric Brenk, Bonn Capitals)

05. September 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Finals-MVP Eric Brenk (r.) bei der Siegerehrung mit DBV-Präsident Jürgen Elsishans (l.) und Eddy Stommel (Foto: Lance Rössner)

Direkt nach der Siegerehrung im Ahorn Ballpark mischte sich baseball-bundesliga.de Redakteur Marcel Eßers unter die feiernden Bonn Capitals und sprach mit einigen Spielern und Coaches.

Den Anfang macht Finals-MVP Eric Brenk.

Anstatt Fragen zu beantworten, erhalten die Capitals auf baseball-bundesliga.de die Möglichkeit, ein paar persönliche Botschaften zu senden.

Erics persönliche Botschaft …

… an die Fans der Bonn Capitals:
“Das sind die besten Fans der gesamten Liga. Es ist so geil, dass die jedes Jahr immer zu den Spielen mitfahren. Nach Heidenheim, nach Regensburg und auch hier nach Paderborn. Das Team freut sich total, dass die Fans hier sind. Es tut so gut, dass wir endlich mal wieder eine Meisterschaft für die Fans gewonnen haben.”

… an seine Teamkollegen:
“Wir haben hart gekämpft. Das ganze Jahr, auch beim Champions Cup. Manchmal lief es, manchmal nicht. Aber wir haben trotzdem immer weitergekämpft. Das sind hier meine besten Freunde. Ich liebe die alle. Und gleich werden wir gemeinsam die Meisterschaft feiern.”

… an den Final-Gegner – die Untouchables Paderborn:
“Wow, das waren harte Gegner. Es war eine so geile Serie. Die haben jedes Spiel super-hart gekämpft. Es war definitiv nicht einfach hier ein Spiel zu gewinnen. Das war uns auch vorher bewusst. Wir freuen uns auf viele spannende Spiele im nächsten Jahr.”

 

Eric Brenk im Gespräch mit baseball-bundesliga.de Redakteur Marcel Eßers

Veröffentlicht in: Bonn Capitals, Nachgefragt
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren