Erstes Inning legt Grundlage für Disciples für Sieg gegen Tübingen

14. May 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+
17.05.2022
21:54

12345678RHE
TUB10020030653
HAA8130201116242

Die München-Haar Disciples ließen den Tübingen Hawks in Spiel eins ihres Doubleheaders am Samstag keine Chance. Acht Runs im ersten Spielabschnitt sorgten für die Grundlage beim 16:6-Kantersieg nach acht Innings.

Vor allem Daniel Patrice mit fünf Hits sowie David Dinski und Titus von Kapff mit je vier erwischten einen wahren Sahnetag an der Platte. Zusammen verbuchten sie zudem sieben RBI. Patrice erzielte zudem vier RBI. Bei den Hawks waren Leo Burrer und Will Germaine mit jeweils zwei RBI erfolgreich.

Daniel Jagr erhielt den Win, Sven Michel den Loss.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren