Es riecht nach Abschied: Andre Hughes glaubt nicht an Verbleib von Frady

15. October 2014
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Andre Hughes ist in dieser Woche zu Gast bei Bases Loaded (Foto: Eisenhuth, G.)

Andre Hughes ist in dieser Woche zu Gast bei Bases Loaded (Foto: Eisenhuth, G.)

Die Baseball-Europameisterschaft liegt zwar schon ein wenig zurück, aber Andre Hughes von den Solingen Alligators erinnert sich dennoch bestens an die Zeit in Regensburg und Tschechien. Dabei lief es sowohl für die Nationalmannschaft, als auch für ihn persönlich nicht wirklich rund. Zusammen mit seinen Gastgebern bei Bases Loaded – dem Podcast, Sascha Staat und Thomas Rademacher, geht er auf Ursachenforschung und zeigt den Unterschied zwischen den absoluten Spitzenteams und den Verfolgern genau auf. Außerdem geht es um die enormen Reisestrapazen, bei denen sich die hiesigen Fußballer wohl schnell eine andere Sportart suchen würden.

Aus Sicht des Klingenstädters war die EM wohl auch das letzte Turnier für Greg Frady als Bundestrainer. Folgerichtig bringt der gebürtige Hochdahler einen möglichen Nachfolger ins Spiel, von dem bisher niemand gesprochen hat. Aber was macht der mögliche Kandidat eigentlich gerade? Außerdem geht es natürlich um die bisher so spektakulären Playoffs der Major League Baseball. Können die Kansas City Royals ihr Märchen fortsetzen und die Favoriten reihenweise alt aussehen lassen? Oder setzt sich am Ende die Routine der Teams aus St. Louis oder San Francisco durch? André Hughes wagt klare Prognosen.

Der Podcast steht auch bei iTunes zur Verfügung und läuft regelmäßig in einer verkürzten Fassung auf Mein Sportradio (www.meinsportradio.de).

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Meldungen, Solingen Alligators  |  Tags :
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren