Haar weiter auf Playoff-Kurs

11. June 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+
02.07.2022
20:49

123456789RHE
MAT0221102008133
HAA20102605x1680

Die Haar Disciples gewinnen auch Spiel Zwei des Doubleheaders gegen die Mannheim Tornados. Mit 16:8 fiel das Ergebnis am Ende deutlich höher aus, als es der spannende Spielverlauf im Ballpark Eglfing zunächst erwarten ließ.

Zwar konnten die Platzherren im ersten Inning gleich doppelt punkten. Doch bereits im zweiten Inning nahm auch die Offensive der Tornados die Arbeit auf. Ein RBI-Double von Merlin Bendlin stellte postwendend den Ausgleich her und nur ein Inning später brachte Rogelio Maldonado die Gäste mit einem RBI-Double mit zwei Runs in Front. Bis zum fünften Inning verteidigten die Gäste ihre Führung, ehe im sechsten Inning eine 6-Run-Rallye die Partie zugunsten der Disciples drehte. Zwar kamen die Tornados nach einem 2-Run-Homerun im siebten Inning noch einmal auf drei Runs heran. Aber eine 5-Run-Rallye im achten Inning machte alle Hoffnungen auf einen Überraschungssieg der Tornados zunichte.

Nateshon Thomas und Drew Thomas waren mit jeweils drei RBI’s die erfolgreichsten Disciples am Schlagmal. Mannheims Rogelio Maldonado sammelte vier RBI’s ein. Den Win für die Disciples sicherte sich Zac Treece (6IP, 10H, 6R, 6ER, 1BB, 5K).

Veröffentlicht in: Haar Disciples, Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren