Halbfinale: Solingen legt vor / Verschiebung in Mainz

13. July 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Solingen behielt in Spiel eins die Oberhand (Foto: Thomas Schönenborn)

Nur die Hälfte des Halbfinalauftakts in der 1. Baseball-Bundesliga klappte am Samstag. Die Solingen Alligators setzten sich in Spiel eins ihrer Best-of-5-Serie gegen die Bonn Capitals mit 10:3 durch. Gerwuins Velazco und Daniel Sanchez schlugen Homeruns. Nils Hartkopf überzeugte als Reliever und der Nordmeister geht mit 1-0 in Führung gegen den Titelverteidiger. Spiel zwei findet am Sonntag um 14 Uhr erneut in Solingen statt.

Am Hartmühlenweg in Mainz machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Spiel eins zwischen den Mainz Athletics und Heidenheim Heideköpfen wurde am Samstagabend abgesagt und wird am Sonntag im Rahmen eines Doubleheaders ab 12 Uhr nachgeholt. Nach heftigen Schauern versuchten die A’s das Spielfeld noch spielfähig zu bekommen. Nach gut 90 Minuten Wartezeit entschied man sich dann aber doch für die Verschiebung.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren