Heideköpfe gewinnen Verfolgerduell gegen Athletics

13. June 2015
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

 

Heidenheim lässt gegen Mainz nichts anbrennen (Foto: Tanja Szidat)

Heidenheim lässt gegen Mainz nichts anbrennen (Foto: Tanja Szidat)

 

Die Heidenheim Heideköpfe sicherten sich nach einer 5-Run Rallye im achten Inning einen wichtigen 8:4 Heimerfolg in Spiel eins gegen die Mainz Athletics.

Zunächst gelang es keiner der beiden Mannschaften etwas zählbares auf die Anzeigetafel zu bringen ehe im fünften Inning die Heideköpfe, begünstigt durch einen Fehler im Feldspiel der Athletics, den ersten Run der Partie erzielen konnten. Die Rheinhessen zeigten sich keineswegs geschockt und holten sich postwendend nur ein Inning später ihre erste Führung des Abends. Nach RBI-Singles von Maximilian Boldt und Jonathan Wagner hieß es 2:1 Athletics.

Aber auch Heidenheim hatte umgehend eine Antwort parat und konterte ein Halbinning später mit zwei weiteren Runs. Dies sollte nicht der letzte Führungswechsel an diesem Abend gewesen sein. Die Athletics schafften es im siebten Inning noch einmal die Partie zu ihren Gunsten zu drehen. Am Ende sollte dies aber nicht ausreichen, um den durchaus möglichen Auswärtssieg einzufahren.

Robert Gruber mit drei und Thomas di Benedetto mit zwei RBI’s waren auf Seiten der Heideköpfe die erfolgreichsten Punktesammler. Reliefpitcher Johannes Krumm ließ in zwei Innings lediglich einen Hit zu und sicherte sich den Win.

Der Mainzer Starter Jan-Niclas Stöcklin zeigte eine solide Leistung auf dem Mound (6IP, 4H, 5BB, 4K, 3R, 2ER) und übergab eine 3:2 Führung. Manuel Möller konnte letztendlich die Heidenheimer Offensive nicht stoppen und kassierte das Loss (1.1IP, 6H, 1BB, 2K, 5R, 5ER).

Zu erwähnen bleibt noch, dass es aufgrund von heftigen Regenfällen und Blitzschlags während des siebten Innings zu einer längeren Unterbrechung des Spiels kam. Zeitweise war eine Fortsetzung der Partie fraglich.

 

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren