IT sure Falcons mit 15-Run-Inning zum Kantersieg in Saarlouis

29. Juni 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
Saarlouis Hornets
2:26
IT sure Falcons

Die IT sure Falcons Ulm setzten sich zum Auftakt in die Play-downs in der 1. Baseball-Bundesliga am Samstag in Spiel eins ihres Doubleheaders bei den Saarlouis Hornets mit 26:2 durch. Ulm führte bereits mit 4:0, als sie mit 15 Runs allein im sechsten Spielabschnitt alles klar machten. Im siebten Inning legten sie dann nochmal nach.

Luis Santa Cruz (zwei Homeruns, sieben RBI, 4 Runs), Julius Widmann (3 RBI), Lukas Antoniuk (5 RBI, 3 Runs) und Mauritzio Rojas (3 RBI, 3 Runs) schlugen jeweils Homeruns für die IT sure Falcons. Yannic Petry und Felix Correa erzielten die beiden Runs für die Hornets.

Aaron Leon holte sich dank dem massivem Run Support einen lockeren Sieg. Sieben Strikeouts gelangen ihm in fünf Innings. Tomlin Müller kassierte auf Seiten Saarlouis‘ die Niederlage.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren