Kai Gronauer bleibt Cheftrainer in Regensburg

05. October 2016
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Kai Gronauer übernahm Mitte der Saison den Cheftrainerposten in Regensburg (Foto: Gregor Eisenhuth, www.eisenhuth-photographie.de)

Kai Gronauer übernahm Mitte der Saison den Cheftrainerposten in Regensburg (Foto: Gregor Eisenhuth, www.eisenhuth-photographie.de)

Die Buchbinder Legionäre Regensburg haben am Dienstag bekanntgegeben, dass Kai Gronauer in der Saison 2017 das Zepter als Headcoach des Erstbundesligisten in der Hand halten wird. Der 29-Jährige hatte während der Saison den Posten von Ivan Rodriguez übernommen und seitdem als Interimscoach fungiert.

„Auch wenn es mit dem Meistertitel nicht klappen wollte, sind wir sehr zufrieden mit dem Abschneiden in der Saison. Kai hat seine Arbeit sehr gut gemacht“, sagt René Thalemann, Vorstand der Buchbinder Legionäre auf der Legionäre-Webseite.

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren