Lucas Dickman wechselt aus Mainz nach Regensburg

22. September 2014
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Lucas Dickman konnte in diesem Jahr in der 1. Baseball-Bundesliga debütieren (Foto: Szidat, T.)

Lucas Dickman konnte in diesem Jahr in der 1. Baseball-Bundesliga debütieren (Foto: Szidat, T.)

Nachwuchstalent Lucas Dickman wechselt nach nur einem Jahr von den Mainz Athletics zu den Buchbinder Legionären Regensburg. Der 18-jährige Infielder/Pitcher kam in 19 Partien in dieser Saison in der 1. Baseball-Bundesliga für die A’s zum Einsatz. In der vergangenen Offseason war Dickman von den Hünstetten Storm nach Mainz gewechselt. „Das ist ein herber Verlust“, sagt Mainz Athletics Headcoach Ulli Wermuth auf der Vereinswebseite. „Lucas hat eine wichtige Rolle im Infield gespielt, als Max Boldt verletzt war. Er ist schwer zu ersetzen. Aber so ist das im Baseball.“

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Mainz Athletics, Meldungen  |  Tags :
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren