Mainz mit Doppelsieg gegen Stuttgart

02. July 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
19.08.2022
05:14

Mainz siegt doppelt gegen Stuttgart (Foto: Tanja Szidat)

123456789RHE
STU000331000781
MAI00170305x16133

Die Mainz Athletics melden sich mit einem Doppelsieg gegen den Tabellenvierten die Stuttgart Reds zurück im Rennen um die Play-Off-Plätze. Nach dem 10:0 Kantersieg vom Vorabend, setzten sich die A’s in der zweiten Begegnung am Mainzer Hartmühlenweg mit 16:7 ebenfalls deutlich durch.

Nachdem die Reds in der oberen Hälfte des vierten Innings zunächst mit 3:1 in Führung gegangen waren, konterten die Athletics in der unteren Hälfte desselben Innings mit einer 7-Run-Rallye. Max Boldt und Gianni Frolijk waren dabei jeweils mit RBI-Doubles erfolgreich, Lennard Stöcklin und Marlon Jimenez steuerten jeweils RBI-Singles bei. Die endgültige Entscheidung zugunsten der Platzherren brachten im achten Inning back-to-back Homeruns von Austin Gallagher und Thomas Joyce. Gallagher und Frolijk waren mit jeweils vier RBI’s die erfolgreichsten Mainzer Punktesammler.

Den Win sicherte sich Jack Enciondo. Der Australier stand ab dem fünften Inning auf dem Wurfhügel und ließ in vier Durchgängen lediglich fünf Hits und zwei Runs der Reds zu. Das Loss für die Gäste aus der Schwabenmetropole kassierte Dustin Ward (3 1/3IP, 3H, 6R, 6ER, 8BB, 5K).

Veröffentlicht in: Mainz Athletics, Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren