Mannheim gelingt Sweep im Auswärtsspiel daheim gegen Ulm

14. August 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+
03.10.2022
17:48

123456789RHE
0110140018131
000000010164

Beim in Mannheim ausgetragenen Doubleheader zwischen den IT sure Falcons Ulm als Heimteam und den Mannheim Tornados als Gast setzten sich die Wirbelwinde in beiden Spielen als Sieger durch. Nachdem 12:2 in Spiel eins, gewannen sie in der zweiten Begegnung mit 8:1. In vier der ersten sechs Innings konnte Mannheim jeweils punkten und zog frühzeitig davon.

Überragender Akteur auf dem Roberto-Clemente-Field am Sonntag in Spiel zwei war Carlos Perdomo. Der Mannheimer Leadoff sammelte vier Hits in vier At-Bats, punktete selbst zweimal und kam auf fünf RBI. Im sechsten Inning gelang ihm dabei ein Grand Slam. Moritz Höhlein verbuchte drei Hits. Leon Still punktete doppelt. Christopher Emerick erzielte den einzigen Run für Ulm.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren