Meisterschaft das Ziel: Jens Hawlitzky zu Gast bei Bases Loaded

28. May 2014
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Jens Hawlitzky (HSV Stealers) spricht diese Woche im Podcast bei Bases Loaded (Foto: Reinhardt, S.)

Jens Hawlitzky (HSV Stealers) spricht diese Woche im Podcast bei Bases Loaded (Foto: Reinhardt, S.)

In Episode 8 von Bases Loaded, dem Podcast zur Baseball-Bundesliga, begrüßen Sascha Staat und Thomas Rademacher mit Jens Hawlitzky den Headcoach der HSV Stealers. Der 33 Jahre alte Trainer gibt dabei für die kommenden Jahre ehrgeizige Ziele aus und möchte in Zukunft um die Meisterschaft mitspielen. Allerdings noch nicht in der aktuellen Saison, denn in dieser Spielzeit sieht er die Teams aus Solingen, Heidenheim und Regensburg ganz vorne. Allerdings ist er optimistisch was das Erreichen der Play-offs angeht, gerade mit den vielen Heimspielen, die das Nordlicht der Liga noch zu absolvieren hat.

Grund für den kuriosen Spielplan mit zunächst vielen Spielen auswärts und nun in Hamburg war der Umbau der Anlage. Davon erzählt Hawlitzky ebenso wie von seinem frühen Sprung von der Spieler- in die Trainerlaufbahn. Außerdem gibt das Moderatoren-Duo wieder einen kurzen Überblick auf die Geschehnisse des Wochenendes, unter anderem auf den überraschenden Erfolg von Tübingen gegen Mainz und die klaren Siege von Heidenheim gegen Stuttgart. Dazu werfen die Gastgeber noch einen Blick rüber in die USA, wo es den ersten No-Hitter der MLB-Saison gab.

Wer reinhören möchte, der kann das gerne unter dem angegebenen Link tun. Der Podcast steht auch bei iTunes zur Verfügung und läuft am heutigen Donnerstag um 13 Uhr auch in einer leicht verkürzten Fassung auf Mein Sportradio (www.meinsportradio.de).

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Hamburg Stealers, Meldungen  |  Tags :
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren