Mezger führt Solingen mit 1-Hitter ins Halbfinale

26. July 2014
Teilen:
Twitter Facebook Google+

Die Solingen Alligators stehen im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft. Am Samstag siegten sie in Spiel vier der Viertelfinalserie mit 3:0 gegen die Haar Disciples und gewannen den Best-of-Five-Vergleich mit 3-1.

Überragend am Weyersberg: Chris Mezger. Solingens Starting Pitcher erlaubte in neun Innings nur einen Hit und schickte 13 Disciples-Spieler per Strikeout auf die Bank zurück. Einzig Bruno Aurnhammer konnte im sechsten Durchgang mit einem Single gegen Mezger die erste Base erreichen.

Die Alligators hingegen taten sich gegen Gabe Sandersius deutlich leichter als noch in der Vorwoche. Markus Stryczek erzielte die Führung nach einer Serie von Errors im zweiten Spielabschnitt. Im fünften Inning erhöhte er nach einem RBI-Single von Robin Drache zum 2:0. Den Endstand stellte Daniel Sanchez mit einem RBI-Single im achten Durchgang klar.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren