Nachholspiele in Stuttgart, Bad Homburg und Tübingen

30. June 2016
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Die Stuttgart Reds empfangen die Tübingen Hawks zu Nachholspiel am Donnerstagabend (Foto: Iris Drobny, www.drobny.photography)

Die Stuttgart Reds empfangen die Tübingen Hawks zu Nachholspiel am Donnerstagabend (Foto: Iris Drobny, www.drobny.photography)

Die 1. Baseball-Bundesliga holt an diesem Wochenende Luft und nimmt sich Zeit für einige Nachholpartien.

Bereits am Donnerstagabend um 19 Uhr stehen sich die Stuttgart Reds und die Tübingen Hawks ab 19 Uhr gegenüber und holen eine der beiden ausgefallenen Begegnungen zwischen den Vereinen nach. Stuttgart hatte die bisherigen Spiele mit 14:1 und 11:1 zweimal klar gewonnen. Mit einem Sieg können sie den Abstand auf Verfolger Mannheim Tornados auf zwei Spiele ausbauen. Ein wichtiger Vorsprung, da in der nächsten Woche der Rekordmeister an den Schnarrenberg reist. Tübingen hingegen wartet seit dem ersten Spieltag auf den zweiten Sieg in diesem Jahr.

Am Samstag steht dann ab 13 Uhr im Taunus ein Doubleheader zwischen den Bad Homburg Hornets und den Mannheim Tornados auf dem Programm. Bad Homburg wartet wie die Tübinger seit dem ersten Spieltag auf den nächsten Erfolg. Am vergangenen Wochenende unterlagen sie mit 1:13 und 2:4 zweimal in Mannheim. Vor allem aber in Spiel zwei schnupperten sie an der Überraschung und lagen bis Mitte der Partie mit 2:0 in Front. Erst drei RBI von Tornados-Spielertrainer Juan Martin drehten die Partie.

Am Sonntag wollen dann die Mainz Athletics ihre Tabellenführung im Süden festigen. Sie fahren zu den Tübingen Hawks und holen dort Spiel zwei vom 28. Mai nach. Spielbeginn ist 15:30 Uhr. Die ersten drei Begegnungen zwischen den Teams waren eine deutliche Angelegenheit. Mit 8:0, 16:0 und 11:1 gewannen die Athletics klar und deutlich. Auch am vergangenen Samstag beim 14:1 in München-Haar zeigten sich die Mainzer in bester Schlaglaune.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Vorschau
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren