Paderborn mit Kantersieg in Spiel eins gegen Wanderers

09. July 2017
Teilen:
Twitter Facebook Google+
03.10.2022
17:53

Die Untouchables Paderborn setzten sich in Spiel eins ihres Doubleheaders am Sonntag gegen die Dortmund Wanderers mit 11:1 durch. In sechs der sieben gespielten Innings brachten die U’s Runs auf die Anzeigetafel.

Marco Cardoso verbuchte drei Hits, darunter ein Triple, zwei Runs und drei RBI für Paderborn. Daniel Thieben kam auf drei Hits und drei Runs. Aljosha Heller gelangen zwei RBI gegen seinen Ex-Verein. Für Dortmund punktete nur Graham Fisher im vierten Spielabschnitt.

Daniel Thieben überzeugte auch auf dem Mound und ließ in sechs Innings nur vier Hits, einen Run und zwei Walks zu. Dennis Stechmann kassierte auf Seiten der Wanderers die Niederlage. Er hatte zehn Hits, sieben Runs (5 ER) und einen Base on Balls in vier Innings zu verantworten.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren