Reds siegen im Schwabenderby

06. Juli 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
IT sure Falcons
5:16
Stuttgart Reds

Die Stuttgarts Reds konnten zum Auftakt des Double Headers bei den IT sure Falcons einen 16:4-Erfolg verbuchen.

In den ersten drei Durchgängen war es jedoch noch ein ganz enges Spiel, erst mit drei Runs im vierten Inning zum 7:3 konnten sich die Landeshauptstädter etwas absetzen. Mit acht Runs in Folge im achten Abschnitt brachen bei den Ulmern schließlich alle Dämme.

Riley Moore stach mit drei Hits, vier RBI und drei Runs aus einer starken Stuttgarter Offensive heraus. Moore gelang wie Andija Tomic ein Homerun. Jesus Leon Mendez (7 IP, 10 R, 12 H, 4 BB, 6 K) musste den Loss für die Falcons quittieren. Ruben Kratky ( 6 IP, 4 R, 6 H, 2 BB, 4 K) bekam bei den Reds den Win zugesprochen.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren