Regensburg deklassiert Saarlouis

30. Mai 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
Buchbinder Legionäre
26:1
Saarlouis Hornets

1234567RHE
SLS0000010153
REG358730x26161

Die Buchbinder Legionäre Regensburg gewinnen die erste Begegnung des heutigen Double Header gegen die Saarlouis Hornets mit 26:1 nach sieben Innings. In der Regensburger Armin-Wolf-Arena konnten die Gastgeber kontinuierlich in den ersten fünf Innings punkten und waren Saarlouis in allen Belangen deutlich überlegen.

Für die Highlights sorgte Benjamin Waite und Michael Stephan mit je einem 3-Run-Homerun im zweiten sowie dritten Inning. In der Offensive der Gastgeber konnten sich gleich sechs Spieler mit je zwei Hits auszeichnen. Im sechsten Durchgang verhinderten die Gäste aus Saarlouis den Shutout. Ein RBI-Single von Florian Maaß nutzte Felix Jassier Correa Reyes zum Ehrenrun. 

Das Duell der Pitcher sichert sich der Regensburger Starting Pitcher Daniel Mendelsohn (5 IP, 4 H, 1 R, 3 BB, 5 K). Den Loss muss Tomlin Müller (2.1 IP, 9 H, 13 R, 10 ER, 3 BB, 1 K) einstecken.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren