Saarlouis-Mainz wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt

13. May 2018
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Regen verhindert den Doubleheader. (Archiv-Foto: Stefan Müller)

Der 2018er Heimauftakt der Saarlouis Hornets fällt ins Wasser. Der Doubleheader gegen die Mainz Athletics musste am Sonntag aufgrund von Regens und der damit verbundenen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden. Ein Nachholtermin wird noch bekanntgegeben. Am Donnerstag hatten sich beide Teams die Siege geteilt. Nach einem umfangreichen Umbau des Spielfeldes in der Offseason begannen die Hornets die Saison mit einer Auswärtstournee.

Veröffentlicht in: Mainz Athletics, Meldungen, Saarlouis Hornets
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren