Saarlouis mit Kantersieg bei Disciples

06. Juli 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
Haar Disciples
7:17
Saarlouis Hornets

Die Saarlouis Hornets gewannen am Samstagnachmittag Spiel eins ihres Doubleheaders bei den München-Haar Disciples mit 17:7 nach sieben Innings. Sie punkteten dabei in sechs der gespielten sieben Innings. Die Disciples lagen Mitte des siebten Durchgangs mit 1:17 zurück, konnten nochmal Ergebniskorrektur betreiben, mussten sich aber dennoch via 10-Run-Rule geschlagen geben.

Abdiel Alicea überzeugte mit fünf Hits in fünf At-Bats und verbuchte dabei fünf Runs und fünf RBI. Felix Correa kam auf vier Hits für Saarlouis. Florian Maaß sammelte drei RBI. Beim Gastgeber war Nate Thomas mit einem Homerun und drei RBI erfolgreich.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren