Schonlau-Show beim Homerun-Derby

08. July 2012
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Die drei Sieger des Homerun-Hitting-Contests, von links Elliot Biddle, Champion Björn Schonlau und Michael “Mitch” Franke (Foto: Rick, T.)

Der neunte Bundesliga All Star-Day läuft in Paderborn. Trotz widrigem Wetter, Dauerregen und grauem Himmel sind die Hitter beim diesjährigen  Homerun-Contest gut aus den Startlöchern gekommen. Allen voran Lokalmatador Björn Schonlau, der die gesamte Konkurrenz im ersten Durchgang mit insgesamt neun Homeruns deklassierte. Nächstbester war Dortmunds Elliot Biddle mit drei erfolgreichen Schlägen vor dem einzigen Südvertreter Mitch Franke aus Heidenheim (2). In der zweiten Runde konnten Franke und Biddle keine weiteren “Four Baggers” nachlegen, während der 125 Kilo-Slugger der Untouchables noch einmal zwei Homeruns oben drauf packte. Der Aperitif des prestigeträchtigen Auswahlspiels geht also an den Baseball-Norden.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren