Solingen feiert nach packendem Extra-Inning-Krimi

01. May 2018
Teilen:
Twitter Facebook Google+

Die Solingen Alligators feiern nach dem Extra-Inning-Thriller gegen die Untouchables Paderborn ihren neunten Saisonsieg (Foto: Thomas Schönenborn)

Die Solingen Alligators haben zurückgeschlagen. Nach der Heimniederlage in Spiel eins gegen die Untouchables Paderborn setzten sich die Hausherren in einer packenden zweiten Begegnung hauchdünn durch. Der gefeierte Mann bei den Allis war Neuzugang Wilson Lee. Der Linkshänder legte eine starke Performance auf dem Werferhügel hin. In neun Durchgängen ließ Lee sieben Hits, drei Walk sowie einen Run zu und verbuchte herausragende 17 Strikeouts. Obendrein sorgte der Australier mit seinem Walk-Off-Single im zweiten Extra Inning für unbändige Jubelstürme bei den Hausherren.

Wie schon Paderborns Daniel Thieben in der ersten Begegnung, so drückten auch im zweiten Aufeinandertreffen der beiden Erzrivalen die Pitcher dem Geschehen ihren Stempel auf. Lediglich vier Hits brachten die Offensivreihen in den ersten sechs Innings zu Stande – allesamt auf Paderborner Seite. Gleich ihren ersten Treffer gegen U’s-Starter Benjamin Thaqi münzten die Solinger in Zählbares um. Lars Szameitpreuß eröffnete den sechsten Durchgang mit einem Single. Kurz darauf musste Thaqi (5.1 IP, 2 H, 1 R, 1 K) das Feld räumen. Den ersten Run konnte der eingewechselte Philipp Neuhäuser anschließend nicht verhindern.

Im achten Spielabschnitt schlug Paderborn zurück. Tristan Gerdtommarkotten glich mit seinem Solo Homerun zum 1:1 aus und brachte Lee den einzigen Gegenpunkt bei. Die Begegnung entwickelte sich immer mehr zum Thriller. Beide Defensivreihen standen gut, die eingewechselten Matt Kemp und Marvin Bolz ließen auf dem Werferhügel keine weiteren Punkte zu. Bei zwei Outs im elften Inning trat schließlich Wilson Lee gegen Paderborns Daniel Hinz an die Platte. Daniel Sanchez hatte per Walk und Wild Pitch das zweite Base erreicht und umrundete nach Lees Schlag ins Rightfield das Spielfeld zum 2:1-Sieg für die Hausherren.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren