Solingen mit Kantersieg zum Sweep

16. May 2015
Teilen:
Twitter Facebook Google+
19.08.2022
04:10

1234567RHE
FLA0100100270
DWF5010000x1591

Die Solingen Alligators machten den Doppelsieg gegen die Cologne Cardinals mit einem 14:0-Erfolg in Spiel zwei des Doubleheaders am Samstag perfekt. In der ersten Partie hatten sie bereits mit 11:3 gewonnen. Sieben Runs im fünften Durchgang machten im zweiten Teil den Sieg perfekt.

Bereits im ersten Inning gingen die Alligators in Führung und konnten diese im dritten Durchgang auf 4:0 ausbauen. Danach punkteten sie munter weiter mit dem Highlight der 7-Run-Rallye im fünften Durchgang. Daniel Sanchez verbuchte vier RBI, Dustin Hughes drei. David Selsemeyer sammelte drei Hits, drei Runs und zwei RBI.

Chris Mezger erlebte angesichts des massiven Run-Supports einen ruhigen Nachmittag. Nur zwei Hits und einen Walk erlaubte er in sieben Innings. 15 Batter schickte er mit einem Strikeout in den Dugout zurück. Auf der Gegenseite kassierte Takuro Sugio nach vier Innings die Niederlage.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren