Spieler der Woche: Eric Harms (Buchbinder Legionäre Regensburg)

02. Mai 2018
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Eric Harms zeigte gegen die Saarlouis Hornets eine Topleistung. (Foto: Gregor Eisenhuth, www.eisenhuth-photographie.de)

Eric Harms von den Buchbinder Legionären ist am fünften Spieltag der 1. Baseball Bundesliga der Spieler der Woche. Gegen die Saarlouis Hornets zeigte Harms in beiden Spielen in der Offensive der Oberpfälzer eine Topleistung.

Der in Hamburg geborene Harms spielt nach seinem vierjährigen College Aufenthalt in den USA ab dieser Saison wieder für die Buchbinder Legionäre Regensburg. Insgesamt kam er in den beiden Spielen gegen den Aufsteiger aus dem Saarland auf fünf Hits, fünf Runs sowie beeindruckenden acht RBI´s bei sieben At bats.

Dabei glänzte Harms, welcher sich als Jugendnationalspieler 2012 das erste Mal den Regensburgern anschloss in beiden Spielen mit je einem Homerun. Am Samstagabend schickte er das Spielgerät als 3-Run-Homerun aus der Regensburger Armin-Wolf-Baseball-Arena. Beim zweiten Spiel am folgenden Tag gelang ihm ein 2-Run-Homerun an gleicher Stelle.

 

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Spieler der Woche
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren