Spieler der Woche: Jan Tomek (Buchbinder Legionäre Regensburg)

24. May 2016
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Jan Tomek ist der Spieler der Woche nach dem 7. Spieltag (Foto: Mike Hofmann, www.baselineroad.de)

Jan Tomek ist der Spieler der Woche nach dem 7. Spieltag (Foto Artikel: Mike Hofmann / Foto Portrait: Walter Keller)

Wenn man von einem 4:0-Shutout in einem Spiel eins der Buchbinder Legionäre Regensburg hört, denkt man zunächst an Mike Bolsenbroek. Doch am vergangenen Freitag in Mannheim, stand nicht der Niederländer auf dem Mound, sondern der Spieler-der-Woche des siebten Spieltags, Jan Tomek.

Der Tscheche übernahm für den krankheitsbedingt fehlenden Bolsenbroek und führte Regensburg zum Sieg bei den Tornados. Tomek ging beim 4:0 über die volle Distanz und erlaubte nur zwei Hits durch Dominik Höpfner und Zach Johnson sowie vier Walks. 68 seiner 107 Pitches waren Strikes. 20 der 33 Schlagleute erhielten einen First-Pitch-Strike serviert, acht mussten per Strikeout in den Dugout zurückkehren.

Für Tomek war es bereits der achte Saisoneinsatz für die Buchbinder Legionäre, dreimal dabei als Starting Pitcher. Seine Bilanz in seinem ersten Jahr in der 1. Baseball-Bundesliga kann sich bei drei Siegen und einem ERA von 1.89 durchaus sehen lassen. 21 Strikeouts stehen 14 Walks in 33 1/3 Innings entgegen.

Im Pitching-Staff von Ivan Rodriguez ist der 24-jährige Nationalspieler eine wichtige Größe neben Mike Bolsenbroek und Neuzugang Clayton Voechting. Er kam im Winter von Arrows Ostrava in die Oberpfalz. Vor allem im European Champions Cup in Rimini und San Marino in der nächsten Woche wird er gefordert sein. Doch zuvor kommt es in der Regensburger Armin-Wolf-Arena zu den Rückspielen gegen die Tornados.

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Spieler der Woche  |  Tags :
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren