Stuttgart gewinnt Serie bei Disciples mit 6:1-Sieg in Spiel vier

31. July 2021
Teilen:
Twitter Facebook Google+
RHE
000
000

Die Stuttgart Reds haben die Best-of-5-Serie bei den München-Haar Disciples mit 3-1 gewonnen. Am Samstag entschieden sie Spiel vier mit 6:1 für sich. Mit einem 9:7 in Spiel drei hatten sie sich zuvor in die Pole Position für den Gewinn der Serie gebracht.

Starkes Pitching von Dustin Ward und Jonas Van Bergen legte die Grundlage für den Erfolg im Münchner Südosten. Ward erlaubte nur einen Hit und drei Base on Balls in fünf Innings. Van Bergen gab anschließend nur zwei Hits, einen Run und drei Walks ab.

Stuttgarts Offensive kam hingegen mit dem Disciples-Pitching besser zurecht. Danilo Weber und Daniel Zeller schlugen Homeruns. Weber verbuchte insgesamt drei Hits und drei RBI. Francisco Riestra erzielte den einzigen Run für München-Haar. Juan Infante kassierte den Loss.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren