Sympathischer Siegertyp: Mike Bolsenbroek will vom Sweep nichts wissen

24. September 2015
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Mike Bolsenbroek wird am Freitag Spiel drei der Finalserie beginnen (Foto: Mike Hofmann, www.baselineroad.de)

Mike Bolsenbroek wird am Freitag Spiel drei der Finalserie beginnen (Foto: Mike Hofmann, www.baselineroad.de)

Mike Bolsenbroek ist vielleicht der beste Pitcher der Baseball-Bundesliga, zumindest wenn man die letzten fünf Jahre betrachtet. Kaum ein anderer Akteur auf dem Mound bringt so konstant und unaufgeregt Woche für Woche seine Leistung. Trotz der 2-0-Führung seiner Regensburger in der Finalserie gegen Heidenheim gibt sich der Niederländer bei Sascha Staat und Thomas Rademacher in der neuen Folge von Bases Loaded enorm zurückhaltend und bescheiden. Von einem Sweep will er beispielsweise gar nichts wissen, auch die Planung einer eventuellen Meisterfeier ist ihm völlig egal.

Obwohl er sehr ruhig und ausgeglichen wirkt, hat Bolsenbroek, der vor der Saison mit einer Europa-Auswahl in Japan sein Spring Training absolvierte, sehr interessante Geschichten zu erzählen. Mittlerweile bezeichnet er Bayern übrigens als seine zweite Heimat, ein Outfit für das Oktoberfest liegt selbstredend in seinem Kleiderschrank. Ob er es bereits am Wochenende auspacken und mit dem Meisterpokal unter dem Arm direkt auf die Wiesn fahren kann, das bleibt abzuwarten. Klar ist aber jetzt schon: Mike Bolsenbroek ist ein durchweg sympathischer Überflieger!

Der Podcast steht auch bei iTunes zur Verfügung und läuft regelmäßig auf Mein Sportradio (www.meinsportradio.de).

Veröffentlicht in: Buchbinder Legionäre, Featured in Slider, Meldungen  |  Tags :
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren