Tornados gewinnen auch Spiel zwei in Ulm

11. Mai 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
IT sure Falcons
1:13
Mannheim Tornados

1234567RHE
MAT101605013122
ULM0000001132

Nach dem 25:5-Offensivspektakel in Spiel eins des Doubleheaders bei den IT sure Falcons Ulm, ließen sich die Mannheim Tornados auch Spiel zwei am Samstag nicht lumpen. Sechs Runs im vierten und fünf im sechsten Innings schraubten das Ergebnis beim 13:1-Erfolg in die Höhe.

Riquerdo Marinez und Mitch Nilsson schlugen Homeruns für die Tornados. Marinez erzielte insgesamt drei Runs, Nilsson kam auf drei RBI. Joe Germaine erzielte den einzigen Run für die IT sure Falcons nach einem RBI-Single von Georg Oberst.

Auf dem Mound erlaubte Sam Holland in fünf Innings nur einen Hit und einen Walk. Julius Spann und Miguel Salud brachte die Partie dann zu Ende. Carlos Parra musste nach fünf Innings, acht Hits, acht Runs (7 ER) und vier Base on Balls die Niederlage hinnehmen.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren