Tübingen goes Hollywood

16. August 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Die Hawks aus Tübingen erleben eine eher durchwachsene Bundesliga-Saison 2022. Nach Abschluss der Regular Season erreichten die Tübinger den 7. Platz im Süden und kämpfen nun in den Playdowns um den direkten Klassenerhalt.

In puncto ‘Kreativität’ belegen die Hawks aber bereits seit Jahren den 1. Platz in der Baseball-Bundesliga. Aufwendig gestaltete Artworks – oftmals angelehnt an große Hollywood-Blockbuster – schmücken regelmäßig die Titelseiten vom ‘SPIELTAG’ – dem offiziellen Magazin der Baden-Württemberger.

Hierbei handelt es sich nicht nur um das Werk einer Einzelperson. Bei einem Fotoshooting werden die Spieler zu den Hauptdarstellern und posieren in teils aufwendiger Kostümierung vor der Kamera. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ob als A-Team, 3 Engel für Charlie oder Indiana Jones – die Hawks fühlen sich sichtlich wohl in ihren Hauptrollen.

Die Kunstwerke werden zudem auch regelmäßig auf den eigenen Social Media Kanälen veröffentlicht. Das Feedback der User beweist, dass die Artworks bei den Fans gut ankommen.

Redaktion: Marcel Eßers

Veröffentlicht in: Tübingen Hawks
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren