Untouchables stolpern in Köln

01. Juli 2023
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Florian Kawczynski mit einem erneuten starken Auftritt für die Cards (Foto: Thomas Schönenborn)

Boxscore

Die Untouchables Paderborn mussten in Spiel eins ihrer Zweispieleserie bei den Cologne Cardinals am Samstagnachmittag am 15. Spieltag der Saison 2023 in der 1. Baseball-Bundesliga Nord eine 1:3-Niederlage hinnehmen. Spiel zwei folgt am Sonntagnachmittag an gleicher Stelle.

Nachdem die Partie aufgrund von Regen erst gegen 14:30 Uhr und damit 90 Minuten nach dem regulär angesetzten Termin beginnen konnte, dominierten zunächst die Pitcher-Riegen. In fünf Innings konnte kein Run die Anzeigetafel im Circlewood-Stadion erreichen.

Luca Rammelmann brach im sechsten Spielabschnitt mit einem RBI-Triple zum 1:0 für Paderborn den Bann. Doch direkt im Nachschlag antworteten die Cardinals und drehten das Spiel dank einem 2-Run-Single von Nicolas Eckhardt zum zwischenzeitlichen 2:1. Pepe Stockhaus legte im achten Spielabschnitt ein RBI-Single zum 3:1-Endstand nach.

Florian Kawczynski holte sich den Win – sein vierter in dieser Saison. In neun Innings erlaubte er zwar sechs Hits und sieben Walks, gab aber nur einen Run ab. Auf der Gegenseite ließ Mark Harrison in 5 1/3 Innings zwei Hits, zwei Runs und vier Base on Balls zu und kassierte den Loss. Benjamin Thaqi brachte das Spiel anschließend aus Sicht der U’s nach Hause.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren