Vorschau auf 2018: München-Haar Disciples

30. March 2018
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

William Thorp will mit den München-Haar Disciples die Play-offs wieder erreichen. (Foto: Alexander Freiesleben, www.af-photo.de)

Am 31. März startet die 1. Baseball-Bundesliga in die neue Saison. Auf Baseball-Bundesliga.de gibt es in den kommenden Tagen zur Einstimmung 16 Artikel zu den 16 Teams im Baseball-Oberhaus in Deutschland. Weiter geht die Vorschauserie mit dem letztjährigen Zweitplatzierten nach der Interleague-Runde, den München-Haar Disciples.

  • Gegründet: 1990
  • 1. Baseball-Bundesliga seit: 2007
  • Größter Erfolg: Halbfinale 1. Baseball-Bundesliga 2017
  • All-Time-Ranking: 13.
  • Adresse Ballpark: Höglweg 3, 85540 Haar
  • Webseite: http://baseball.disciples.de

München-Haar feierte im Vorjahr ihren bisher größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Sie erreichten das Halbfinale in der 1. Baseball-Bundesliga, unterlagen dort aber knapp den Bonn Capitals und verpassten den ganz großen Coup.

An den Erfolg wollen die Disciples in dieser Saison anknüpfen. Headcoach bleibt der ehemalige Nationalspieler Philipp Howard, der im Frühsommer 2017 von Don Freeman den Posten übernahm. Die Sieggarantie für Spiel zwei, Ryan Bollinger, ist hingegen nicht mehr dabei. Der US-Amerikaner unterschrieb nach seiner grandiosen Saison einen Minor-League-Vertrag bei den New York Yankees.

Ebenfalls den Verein verlassen haben Joshua Petersen, Michael Stephan, Jose Palacios und Klaus Nicolici. Drei Neuzugänge sollen die Abgänge auffangen. Der Ex-Regensburger Jan Tomek kommt aus Rotterdam. Aus den USA sollen Austin Diemer und Darren Fischer den Verein verstärken. Diemer an der dritten Base, Fischer auf dem Mound und in der Offensive.

Außerdem spielen Lukas Steinlein, Christoph Ziegler, Richard Klijn, William Thorp und Nate Thomas weiterhin in Haar und bilden das Grundgerüst des Teams. Wie sooft im Süden wird viel davon abhängen, wie gut die Disciples aus den Startlöchern kommen. Gelingt dies gut, haben sie gute Chancen, die Play-offs wieder zu erreichen.

Zugänge: Jan Tomek (Curacao Neptunus Rotterdam), Austin Diemer (USA), Darren Fischer (USA)

Abgänge: Joshua Petersen (Ulm Falcons), Michael Stephan, Jose Palacios (beide Buchbinder Legionäre Regensburg), Ryan Bollinger (New York Yankees), Klaus Nicolici (Ulm Falcons)

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Haar Disciples, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren