Mainz legt vor

08. July 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
03.10.2022
19:17

 

 

Tim Stahlmann überzeugte mit einer starken Leistung (Foto: Tanja Szidat)

123456789RHE
MAT000000010161
MAI000110100380

Im Kampf um das letzte zu vergebende Playoff-Ticket im Süden der Baseball Bundesliga haben die Mainz Athletics am Freitagabend vorgelegt. Mit 3:1 setzen sich die A’s gegen die Mannheim Tornados durch und klettern kurzfristig auf Platz vier in der Tabelle. Sollten die Stuttgart Reds am Sonntag eines ihrer beiden Spiele bei den Haar Disciples nicht gewinnen, wären die Mainzer neben Regensburg, Heidenheim und Haar der vierte Playoff-Teilnehmer.

Die Begegnung zwischen den beiden alten Rivalen blieb lange ausgeglichen. Zwar gingen die Rhein-Hessen im vierten Inning mit einem Run in Führung und bauten diese bis zum siebten Inning auf drei Punkte aus. Die große Möglichkeit die Partie vorzeitig zu entscheiden, ließen die A’s allerdings ungenutzt. Im fünften Inning schien diese bei geladenen Bases und nur einem Aus greifbar nahe. Doch Mannheims Starting Pitcher Sebastian Martinez behielt die Nerven und beendete das Inning ohne weiteren Schaden für die Gäste.

Diese hatten im achten Inning ihrerseits die Chance die Partie zu drehen. Bis dahin hatte Tim Stahlmann die Mannheimer Offensive gut im Griff. Aber als bei dem Mainzer Starter die Kräfte zu schwinden schienen, kamen die Tornados zu ihrem ersten Run. Kurz darauf war der Arbeitstag für Stahlmann beendet und die Bases geladen. Ira Clifton hatte auf dem Mound übernommen und nach einem Walk die Bases geladen. Doch Clifton gelang das erlösende Strikeout, sehr zur Freude der zahlreich erschienen Mainzer Fans.

Damit war den Tornados der Zahn gezogen und Clifton sicherte sich am Ende noch den Save. Tim Stahlmann holte sich mit einer starken Leistung seinen vierten Win in der regulären Saison (7 2/3 IP, 6H, 1R, 1ER, 0BB, 9K). Das Loss kassierte trotz ebenfalls ansprechender Leistung Mannheims Sebastian Martinez (6IP, 7H, 2R, 2ER, 2BB, 7K).

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Mainz Athletics, Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren