Philipp Howard neuer Cheftrainer bei Disciples

31. May 2017
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Philipp Howard ist nun der Chef im Dugout der Disciples (Foto: Disciples)

Nur zwei Tage nach der Bekanntgabe des Abgangs des Vorgängers, haben die München-Haar Disciples einen neuen Headcoach gefunden. Philipp Howard übernimmt für Don Freeman. Der ältere Bruder von Disciples-Sportdirektor Christopher Howard hatte nach Ende der letzten Saison seine Karriere in der 1. Baseball-Bundesliga beendet.

Der 29-Jährige kennt den Verein und die Spieler gut, half er im Winter bereits als Assistantcoach aus. Im Gegensatz zu Freeman, wird sich Howard aber ausschließlich auf die erste Mannschaft konzentrieren. Ruben Manriquez wurde zum neuen Headcoach der zweiten Mannschaft befördert. Ryan Bollinger, eigentlich der Pitcher für Spiel zwei, übernimmt als Pitching Coach im Verein und der Disciples Academy.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Haar Disciples, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren