Regensburg gegen Stuttgart schon früh auf Siegeskurs

01. Juni 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Buchbinder Legionäre
9:2
Stuttgart Reds

Regensburg mit Homerunpower zum Sieg gegen Reds (Foto: Stefan Müller)

123456789RHE
STU000200000252
REG50020002x991

Die Buchbinder Legionäre Regensburg gewannen am Samstagabend mit 9:2 gegen die Stuttgart Reds. Bereits nach dem ersten Inning führte der Gastgeber mit 5:0 und baute den Vorsprung in der Folge noch aus. Spiel zwei zwischen den beiden Teams findet am Sonntag erneut in der Armin-Wolf-Arena in Regensburg statt. Spielbeginn ist 14 Uhr. Legionäre-TV überträgt live.

Homeruns von Pascal Amon, Benji Waite und Jonathan Heimler brachten die Buchbinder Legionäre im ersten Inning mit 5:0 in Front. Amon legte später einen zweiten Homerun nach und kam insgesamt auf sechs RBI. Antonio Horvatic sammelte drei Hits für die Reds.

Auf dem Mound sammelte Bill Greenfield mit neun Innings ein Complete Game. Er ließ nur fünf Hits, zwei Runs und einen Walk zu. Ruben Kratky kassierte auf der Gegenseite die Niederlage. Er gab sechs Hits, sieben Runs (4 ER) und vier Base on Balls in vier Innings ab.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren