Will Germaine verlässt Stuttgart in Richtung Tübingen

01. February 2022
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Will Germaine dominierte für Stuttgart in den letzten beiden Jahren (Foto: Iris Drobny)

Die Tübingen Hawks konnten bisher den Coup der Offseason in der 1. Baseball-Bundesliga vermelden. William Germaine wechselt von den Stuttgart Reds zu den Habichten und wird dort nicht nur den Roster, sondern auch den Coaching Staff als Hitting Coach verstärken. Der schlagstarke Catcher und Centerfielder spielte die letzten beiden Jahre bei den Reds. Zuvor war er in Lauf und in Ulm in Deutschland aktiv. Der Kanadier verbuchte im letzten Jahr insgesamt 16 Homeruns in der 1. Baseball-Bundesliga.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Meldungen, Stuttgart Reds, Tübingen Hawks
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren