Renault und Wulf führen Solingen zum Sieg

27. July 2013
Teilen:
Twitter Facebook Google+

Gegen Nick Renault gelang dem Angriff der U’s nichts. (Foto: Eisenhuth, G.)

Der zweite Teil des Duells der Untouchables Paderborn gegen die Solingen Alligators entwickelte sich zu einem wahren Nervenkrimi und Duell der Pitcher. Am Ende setzten sich Solingen mit 1:0 durch. Dominik Wulf schickte im neunten Inning mit seinem Schlag Tanner Leighton nach Hause.

Nick Renault glänzte zum wiederholten Mal auf dem Wurfhügel. Der US-Pitcher brachte es in neun Innings auf 13 Strikeouts und gab lediglich fünf Hits ab. Auf der anderen Seite stand ihm Eugen Heilmann kaum nach. Der Paderborner (1 ER) gab im laufe der Partie sechs Hits ab.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren