Stuttgart bezwingt Disciples in Spiel eins

24. July 2021
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest

Stuttgart siegte in Spiel eins gegen die Disciples (Foto: Iris Drobny)

RHE
000
000

In der Platzierungsrunde der Play-offs in der 1. Baseball-Bundesliga Süd gewannen die Stuttgart Reds am Samstag Spiel eins der Best-of-5-Serie gegen die München-Haar Disciples mit 9:3. Bereits im ersten Inning gingen die Reds in Führung und bauten diese in der Folge weiter aus. München-Haar kam erst im neunten Inning zu den drei Runs.

Will Germaine eröffnete die Partie mit einem Leadoff-Homerun. Insgesamt punktete er dreimal für Stuttgart. Xavier Gonzalez verbuchte drei Hits, zwei Runs und zwei RBI. Auch Germaine, Daniel Zeller und Moritz van Bergen kamen auf zwei RBI. Bei den Disciples schlug Nils Schmidt den Ball für einen Homerun über den Zaun.

Joe Cedano De Leon erlaubte nur fünf Hits und einen Walk in sechs Innings. Jan Endrejat kassierte den Loss nach vier Innings, sechs Hits, fünf Runs und zwei Base on Balls.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren