Vermins gewinnen Schlagabtausch in Bremen

27. July 2019
Teilen:
Twitter Facebook Google+
Bremen Dockers
11:13
Wesseling Vermins

Die Wesseling Vermins gewannen Spiel eins ihres Doubleheaders in der 1. Baseball-Bundesliga am Samstag mit 13:11 bei den Bremen Dockers. Vor allem Anfang der Begegnung ging es hin und her. Sebastian Messner sorgte dann mit einem 2-Run-Single im siebten Inning für die Entscheidung zu Gunsten der Gäste.

Messner verbuchte insgesamt drei RBI und holte sich nach sieben Relief-Innings auch den Win. Patrick Cromwell und Carsten Holzportz sammelten jeweils drei Runs. Pablo Lertxundi hatte vier RBI für Bremen.

Veröffentlicht in: Report
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren