Online-Voting für fielders-choice.de All-Star Game beginnt

06. July 2016
Teilen:
Twitter Facebook Google+ Pinterest
Online-Voting für fielders-choice.de All-Star Game beginnt (Foto: Gregor Eisenhuth, www.eisenhuth-photographie.de)

Online-Voting für fielders-choice.de All-Star Game beginnt (Foto: Gregor Eisenhuth, www.eisenhuth-photographie.de)

Wie auch in den letzten beiden Jahren können sich die Fans an der Zusammenstellung der Bundesliga All-Stars für das fielders-choice.de All-Star Game am 31. Juli in Bad Homburg beteiligen. Vom heutigen Mittwoch, den 6. Juli bis Donnerstag, den 14. Juli 2016 um 16:00 Uhr können Fans auf www.baseball-bundesliga.de/all-star-voting pro Tag einmal für drei Spieler abstimmen. Die drei Spieler mit den meisten Stimmen erhalten dann einen Platz im Team der Bundesliga All-Stars. Ausgewählt dürfen mit Ausnahme der aktuellen Nationalspieler alle Akteure, die mindestens einen Einsatz in der 1. Baseball-Bundesliga in dieser Saison absolviert haben.

LogoASG2016Im Team der Bundesliga All-Stars sind dann alle 15 Vereine der 1. Baseball-Bundesliga sowie die drei im Online-Voting gewählten Spieler vertreten. Betreut werden die Bundesliga All-Stars von den Headcoaches der letztjährigen Finalisten, Heidenheim Heideköpfe und Buchbinder Legionäre Regensburg, sowie von Ausrichter Bad Homburg Hornets.

Die Kader der Bundesliga All-Stars und der deutschen Nationalmannschaft für das fielders-choice.de All-Star Game werden im Anschluss an das Ende des Online-Votings bekanntgegeben. Im Rahmen des fielders-choice.de All-Star Games findet auch ein Home Run Derby sowie ein Slowpitch Spiel zwischen der Coed Slowpitch Nationalmannschaft und den DBV Alumnis statt. Außerdem wird der ehemalige Bundestrainer Greg Frady in die DBV Hall of Fame aufgenommen. Legionäre-TV überträgt die Festivitäten im Livestream.

Veröffentlicht in: Featured in Slider, Meldungen
Veröffentlich von: Matthias Slovig. Matthias Slovig bei kontaktieren